Leere Versprechen

Der folgende Ausschnitt aus einem Prospekt der Ferienregion Brigels-Waltensburg-Andiast

Unsere (daily) groomed to perfection-Philosophie und die Topographie der Pisten ermöglichen modernes Skifahren und lassen jung und alt als Könner brillieren!

lässt mich etwas ratlos zurück. Nicht nur, dass ich glattweg behaupte, dass ein Grossteil der Gäste der Tourismusregion, die sich so gerne familiär und bodenständig gibt, kaum in der Lage sein dürfte, diesen Satz korrekt zu interpretieren. Nein, es fällt mir auch schwer nachzuvollziehen, selbst wenn ich beide Augen zudrücke, wie man am ersten Skitag schon als Könner brillieren soll. Gerade in Brigels, wo man bis heute noch Pommes-Frites-Ski sieht.

Wir fahren schon jahrelang in Brigels Ski und wissen nur zu gut, dass die dort herrschende „Perfektion“ durchaus verbesserungsfähig wäre. Nicht nur in Bezug auf die Pisten. Wenn ich nämlich den ganzen Tag auf einem Sessellift fahren muss, der mein Hinterteil trotz zeitgemässer Bekleidung bereits nach der ersten Fahrt soaking wet macht, wie wenn ich mir in die Hosen gemacht hätte, kann ich mich nicht in die Schar zufriedener Gäste einreihen.

Trotz dieser Nörgelerei möchte ich euch einige Bilder eines prächtigen Skitags auf mehr oder weniger perfekten Pisten nicht vorenthalten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und damit kein Neid aufkommt: Wir sind in der Zwischenzeit wieder zu Hause, wo es grasgrün ist, die Vögel zwitschern und das Quecksilber auf fast 10 Grad gestiegen ist.

8 Gedanken zu “Leere Versprechen

  1. Unsere (daily) groomed to perfection-Philosophie…
    – „Unsere“ versteh‘ ich
    – „Daily“ ist der Kleinlaster bei Iveco
    – „groomed“ ist wahrscheinlich bündnerdeutsch für geräumt
    und von hier an versteh‘ ich gar nix mehr…
    Komische Werbung!
    Liebe Grüsse
    Urs
    PS: Wahrscheinlich räumen die Leute in Brigels ihre Pisten mit Iveco Daily Kleinlastern…

    Liken

  2. Sind wir nicht alle eifersüchtig, dass wir nicht die Frechheit haben, solchen Stuss nicht nur zu schreiben, sondern auch noch Geld dafür zu verlangen? Andererseits – man hat ja auch seinen Stolz und tut nicht alles für Geld.

    Liken

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.