Tortengequake

Es ist ganz erstaunlich, wie sich plötzlich ein halbes Land aufmacht, ein- und dieselbe Quarktorte zu backen. Und alles, wegen dem Aufschrei eines bloggenden Kochhuhns.

Von dessen Missgeschick angestachelt, machte auch ich mich dran, die Ingredienzien des ominösen Backwerks zu mischen.

Und das ist dabei rausgekommen:

Entgegen der Erfahrung der Henne ist meine Torte nicht pflüdrig-feucht, sondern eher fast etwas zu trocken. Das kann damit zusammenhängen, dass Österreichischer Quark (und solchen habe ich verwendet, weil ich auf dem Heimweg vom Skiurlaub in Innsbruck eingekauft habe) trockener daherkommt als unserer. Um mich restlos von diesem Rezept zu überzeugen – die Torte soll angeblich luftig-leicht werden – werde ich wohl hierzulande Quark einkaufen müssen und das Ganze nochmals angehen.

Gut geschmeckt hat die Torte aber alleweil. Und übrigens: Dem Kochhuhn ist die Torte offenbar doch auch noch gelungen – nach viel, viel Zuspruch und einem gerüttelt Mass an Hartnäckigkeit.

9 Gedanken zu “Tortengequake

  1. Hey – suuuper! Die sieht toll aus. Aber hast Du die jetzt nach dem Rezept von Franz oder nach demjenigen von Sybille gebacken? Resp. die Frage heisst eigentlich: Puddingpulver oder Griess?

    Wir können schon fast einen Blogevent draus machen, so nach dem Motto «Eine Quarktorte geht um die Welt» 😉

    Gefällt mir

    • Hallo Sybille, herzlich willkommen im Flohnmobil und vielen Dank für das Rezept.
      Quark gibt es bei uns in der Schweiz nur in verschiedenen Fettstufen, aber der Ösi-Quark ist eindeutig trockener. Ich habe 3 1/2 Packungen, also ca. 875 g abgetropft, um 750 g zu erhalten. Ausserdem die Äpfel grad auch noch entfeuchtet, was ich mir hätte sparen können.
      Grüessli
      Bea

      Gefällt mir

  2. Hätte nicht vermutet, dass es ländermäßig so verschiedene Quark-Arten gibt. Quark, den man bei uns übrigens liebevoll Topfen nennt 🙂 gibts ja mit verschiedenen Fettgehalt. Von „trocken“ bis 10, 20 und 40 % Fett. Vielleicht hätte eine fettere Variante Abhilfe geschaffen, auch wenn dadurch die Kalorienanzahl steigt.
    LG Gabi

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.