Rechnungen sind besser als ihr Ruf

Heute durfte ich erfahren, dass es auch Rechnungen gibt, die Freude bereiten. Zumindest ein bisschen Freude.

Unsere jährliche Stromrechnung ist nämlich – im Vergleich zur Vorjahresperiode – um 250 kWh kleiner ausgefallen. Trotz gestiegener Strompreise ist die Rechnung frankenmässig geringer. Wir haben ganze 14 Prozent weniger Strom verbraucht. Die energieeffizienten Haushaltsgeräte und die Stromsparlampen scheinen Wirkung zu zeigen.

Wer macht es uns nach?

4 Gedanken zu “Rechnungen sind besser als ihr Ruf

  1. Wahrscheinlich wart ihr einfach mehr auf Reisen, drum war die Stromrechnung zuhause auch kleiner 😉
    Ne, im Ernst – wir haben vor 2 Jahren komplett alles auf Ökostrom umgestellt. Überall Led- und Stromsparlampen reingeschraubt. Nirgendwo brennt unnötig Licht, kein Gerät läuft auf Stand by. Der Stromverbrauch hat sich seit meinen drastischen Massnahmen um rund einen Viertel pro Jahr gesenkt. Erfreulich! Der Preis hat sich jedoch dank Ökostrom vervielfacht. Wir beziehen 2/3 Solarstrom – die kWh zu 68.04 Rp *autsch* und je 1/6 Wasser und 1/6 Wind…

    Liken

    • Es ist tatsächlich so, dass unsere Rechnung erheblich grösser ausfallen würde, wenn wir mehr zu Hause wären. Unterwegs beziehen wir 100 % Solarstrom – vom Womi-Dach – und haben generell einen viel geringeren Stromverbrauch, da sowohl Backofen als auch Musikanlage oder Waschmaschine nicht vorhanden sind.

      Liken

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.