Alptraum in den Alpen

Seine Vorfahren hatten dem jungen Steinbock überliefert, dass früher die Hornlosen immer erst ihre Wintersport Aktivitäten aufnehmen konnten, wenn Frau Holle ihnen den dazu nötigen Schnee vor die Füsse geschüttelt hatte.

Diese Zeiten schienen endgültig der Vergangenheit anzugehören. Die einen Hornlosen konnten es kaum erwarten, bis es endlich schneite, koste es, was es wolle. Sie installierten Beschneiungs-Anlagen auf Teufel komm raus und setzten die Anlagen in Betrieb, sobald es die Temperaturen zuliessen. Selbst Gletscher bestäubten sie mittlerweile mit Kunstschnee. Dass die Hornlosen sich in seinem Revier rücksichtslos breit machten, damit hatte er sich zwangsläufig abgefunden, aber für diese fauchenden, spuckenden Stangen hatte der Steinbock kein Verständnis.

Aus sicherer Entfernung beobachtete er das Treiben auf dem, was die Hornlosen „Skipiste“ nannten. Dort schlidderten sie über den beinharten Kunstschnee. Das sollte wohl auch noch Spass machen? Aber es gab auch solche, die bewegten sich gegen den Strom, mussten stets Obacht geben, dass sie auf ihrem Weg nach oben nicht umgehobelt wurden. Für was hatten denn die Hornlosen mit viel Kohle die ganze Landschaft verschandelt und Seilbahnen errichtet? Das war definitiv zu viel für den Steinbock. Er wandte sich wieder ein paar trockenen Grasbüscheln zu. Wenigstens die würden ihm die Hornlosen nicht auch noch streitig machen.

Als ich noch auf Skitouren ging, war es nicht nur verpönt, einer Piste entlang hochzusteigen. Es wäre mir auch nie in den Sinn gekommen, auf Kunstschnee eine Skitour zu unternehmen. Vorher hätte ich mich zu einer Wanderung herabgelassen. Eine Skitour auf Kunstschnee – was für ein Alptraum!

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.