Widerrede dem Jammertal

Da sagen sie immer, es sei kein richtiger Winter.

Ich kann diesem kollektiven Gejammer nicht beipflichten. Aber  mit einem Bild den Gegenbeweis antreten.

Morgins, 1’300 m, heute Nachmittag.

18 Gedanken zu “Widerrede dem Jammertal

    • Nein, die Walliser haben den ganzen helvetischen Vorrat an Puderzucker aufgekauft, um für die anstehenden Sportwochen den Anschein zu erwecken, hier sei Winter. 😉
      He nei, Muger, hier ist wirklich Winter!!!

      Like

  1. Wow, DAS ist Winter.
    Wir hatten hier heute morgen 3 weiße Krümel, was bei Familie Sittich ziemliche Verwunderung hervorgerufen hat („ich will ja nicht meckern, aber wißt ihr eigentlich, daß da jemand die Farbe geklaut hat..?“).

    Like

  2. Ich jammere nicht,
    liebe, geschätzte Frau Flohnmobil,
    ich stelle nur o.b.j.e.k.t.i.v. fest:
    Hier in der Stadt hat es noch nicht geschneit in diesem Winter!!!
    Und wenn ich diese winterliche Schneedecke sehe, treibt es mir die Tränen in die Augen und die Sehnsucht ins Herz … 😉

    Herzlich in die neue Woche
    Hausfrau Hanna

    Like

    • Hallo Stef, willkommen im Flohnmobil!
      Das tolle Jammertal befindet sich in Morgins im Wallis. Und das Wallis ist einer der Kantone der Schweiz (vielleicht renne ich damit offene Türen ein, aber ich hab ja keine Ahnung, wo du her kommst). Ich bin grad dran, einen neuen Post über das besagte Jammertal zu schreiben; bitte noch etwas Geduld.
      Herzliche Grüsse
      Bea

      Like

  3. Pingback: Über sieben Brücken musst du gehen | Flohnmobil - im Alltag unterwegs

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..