Falten – ohne bügeln

Mit leichtem Erstaunen las ich diese Packungsaufschrift:

Falten-Modellierer. Aha. Hat man sich hier nicht im Begriff etwas vertan? Wer will sich denn schon Falten ins Gesicht klatschen? Das Geschnurpfe kommt früher oder später doch ohnehin gratis und ungefragt daher.

Die Antwort auf meine wirklich tiefschürfenden Fragen lieferte mein innig geliebter Mitbewohner, der sich in meinem Einkaufswägelchen-Schlepptau leicht missmutig den Weg durch die vollgestopften Aldi-Reihen bahnte.

„Das wird wohl für Teenager sein, die sich an der Kino-Kasse älter machen wollen.“

9 Gedanken zu “Falten – ohne bügeln

  1. Haha, das ist so ein Wort wie „Gewinnwarnung“.:D
    Eigentlich soll die Creme die Falten „aufpolstern“ und somit die Haut glätten, so dass sich ganze Täler schliessen können.

    Wie man Falten modelliert, zeigt eindrücklich der Kurzfilm „The Face of Lincoln“.
    „[…]Zudem schrieb sich der Bürgerkrieg tief in Lincolns Gesicht ein. Aus zunächst einfachen Falten unter anderem auf der Stirn werden immer tiefere Falten, die sich durch das ganze Gesicht ziehen.[…]“
    Quelle: wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/The_Face_of_Lincoln

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s