In der Endlosloslosloslosschlaufe

Es war der Tag, an dem ich eine ganz simple Frage zu meinem Mobil-Abo hatte. Deren Beantwortung hätte mit Sicherheit nicht länger als zwanzig Sekunden in Anspruch genommen.

 

Guten Tag. Herzlich willkommen bei Sunrise. Bitte wählen Sie nun Ihre Sprache.

Für Deutsch drücken Sie bitte die Taste eins. Pour le fr…

Ich drücke die Taste eins.

Mit Sunrise Freedom gibt es jetzt neue Mobil-Tarife für Sie. Falls Sie Fragen zur neuen Mobile-Freiheit haben, finden Sie weitere Informationen unter weh-weh-weh-sunreis-punkt-zeh-ha-släsch-freedom.

Bei Fragen zu Ihrer Rechnung oder Ihren aktuellen Konten wählen Sie bitte die Eins.

Sie haben technische Fragen oder möchten Ihr Handy sperren? Drücken Sie die Zwei.

Für alle anderen Anliegen die Drei.

Ich drücke die Drei.

Sie befinden sich nun im Menü für allgemeine Fragen.

Sie möchten Ihre neue SIM-Karte aktivieren? Wählen Sie die Eins.

Für die Bestellung eines Sunrise-Produktes die Zwei.

Für alle anderen Anliegen einfach die Null.

Mit der Sterntaste gelangen Sie zurück ins Hauptmenü.

Ich wähle die Null. Endlich bin ich dort, wo ich hinwollte.

Ihr Gespräch mit dem Sunrise-Kundenberater kann zur Qualitätssicherung und Trainingszwecken aufgenommen werden. Wir verbinden Sie jetzt mit einem Sunrise-Mitarbeiter.

Wird auch langsam Zeit. Bereits hänge ich zwei Minuten am Telefon.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns für jeden unserer Kunden genügend Zeit nehmen und dadurch gewisse Wartezeiten auftreten können.

Musik düdelt aus dem Telefon. Rüttelt an meinen Nerven.

Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Wir sind gleich für Sie da.

Es düdelt weiter. In regelmässigen Abständen wird an meine Geduld apelliert.

Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Wir sind gleich für Sie da.

Nach knapp acht Minuten beschliesst irgend etwas oder irgend jemand, mein Anliegen sei nicht so wichtig. Ich werde aus der Leitung gekippt. Und fluche.

 

Zweiter Versuch

Selbes Prozedere. Geduldig arbeite ich mich durchs Menü. Als dieses fertig abgespult ist, werde ich kurzerhand aus der Leitung geworfen. Und fluche wieder. Ohne Musik gehört zu haben.

 

Dritter Versuch

Selbes Prozedere. Ich versuche, den schnellen Weg zu wählen, denn mittlerweile weiss ich, welche Tasten ich drücken muss. Geht nur bedingt, die Werbung muss ich über mich ergehen lassen, schaffe es aber dennoch, mir insgesamt etwa 15 Sekunden kostbare Zeit zu sparen. Am Ende des Menüs werde ich zu meiner  allergrössten Verwunderung sofort mit einer Mitarbeiterin verbunden.

Warum denn nicht gleich!

Die Zeiten, als man noch dem Fräulein sein Anliegen vorbrachte und dann verbunden wurde, waren auch nicht sooo schlecht.

Und selbst das gute alte Wählscheiben-Telefon hatte seine Vorteile. Ganz bestimmt!

9 Gedanken zu “In der Endlosloslosloslosschlaufe

  1. Hach, dieses Wählscheibentelefon auf Deinem Bild ist aber ein wunderschönes Schätzchen 🙂
    Ansonsten kann ich Deinen Ärger verstehen. Das sind so die Momente, bei denen ich in höchster Explosionsgefahr schwebe.

    Liken

  2. Ich erinnere mich noch an die vorherige Version in Schwarz. Die stand noch auf einem Brokat-Untersatz. War aber nicht so praktisch weil dadurch das Telefon beim betätigen der Wählscheibe immer verrutschte.

    Liken

  3. Ich habe haargenau dasselbe letztes Jahr auch erlebt,
    liebe Frau Flohnmobil,
    mit zwei kleinen Ausnahmen:
    Bei war war es die Swisscom!
    Und die Musik, die mir während der Wartepause ins Ohr dudelte, gefiel mir 🙂

    ♡lich Hausfrau Hanna

    Liken

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.