Heimweh…

… dürfte „unser“ Hafenkran bei diesem Anblick bekommen.

Hier kommt er her.

Und hier wäre er unter seinesgleichen.

Doch nun steht er abgetakelt in Zürich. Von Touristen belagert. Mit Blick auf Süsswasser.

Fotografiert bei der Einfahrt in den Fährhafen von Rostock.

 

Ich bin euch noch die Gummistiefel-Handschuh-Auflösung meines letzten Beitrags schuldig.

Brennnesseln!

Brennnesseln wachsen in Schweden üppig. Manche einen halben Meter über meinen Kopf hinaus (und sooo klein bin ich auch wieder nicht). Beim Pflücken des Grünfutters für die Schweine und Kaninchen habe ich mich so gegen diese Widrigkeit der Natur geschützt.

4 Gedanken zu “Heimweh…

  1. Da kommt der Hafenkran her? Interessant. Ich bin diesen Frühling einmal mit dem Limmatschiff dran vorbei gefahren. Und er wurde schon ziemlich beachtet und kommentiert von der Fahrgästen. Dem Timi war er aber egal 🙂

    Gefällt mir

  2. Vielleicht gefällts ja unserem Kran in Zürich, man müsste ihn einfach mal fragen. Auf die Brennnesseln hätte man wirklich kommen müssen, jetzt wo du Lösung präsentiert hast logisch. Uebrigens, kennst du http://www.geoblog.ch ? Für mich als Geografie-Fan gibt’s hier immer Rätsel zu lösen. Gruss in den Norden Jürg

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s