Fragestunde – reloaded

Vielleicht sollte ich endlich mal damit aufhören, mit Schriften zu experimentieren. Nicht zum ersten Mal konnte ich den Text im Blog-Beitrag problemlos lesen, während meine Leser nur mit Sonderzeichen bombardiert wurden. So auch in meinem letzten Beitrag.

Drum hier nochmals der Original-Text in garantiert unverfänglicher Schriftart und der Zusatz-Frage:
Konntet ihr den Text lesen?

 

Was mich seit kurzem beschäftigt:

Gibt es eigentlich eingefleischte Vegetarier?

12 Gedanken zu “Fragestunde – reloaded

    • Nein, fleischfressende Pflanzen habe ich in meine Überlegungen nicht einbezogen. Ich fand nur den Begriff so herrlich widersprüchlich.
      Kannst du dir einen Reim drauf machen, weshalb die Beiträge in True Type Schriften, die ich aus Word habe, teilweise im Blog nicht lesbar sind?

      Liken

        • Danke, Thomas. Wenn ich in Word einen Blog-Beitrag schreiben will, kommt standardmässig Calibri als Schriftart. Ich werde am besten dabei bleiben und höchstens noch mit der Schriftgrösse und -Farbe variieren.

          Liken

          • Also bei den TrueType Schriften ist es ja so, dass in der Webseite nur steht welche Schriftart und wie formatiert. Auf Deinem eigenen PC sieht es immer korrekt aus, denn da ist die Schrift ja vorhanden. Wenn auf dem PC eines beliebigen Lesers diese Schrift nicht vorhanden ist, wir halt genommen was da ist. Bei Spezialzeichen ist es noch krasser. Die sind ev. nur in der speziellen Schrift vorhanden. Gute Beispiele dafür sind z.B. die Wingdings Schriftarten.

            Du solltest also auf so spezielle Schriften verzichten und nur verwenden was wirklich fast jeder hat. Zudem ist es eine gute Idee das Resultat immer auf einem anderen Gerät anzuschauen als auf mit demjenigen auf welchem der Text erstellt wurde. Wenn das ein ganz einfaches Gerät ist, ohne zusätzlich installiere Software, umso besser.

            Willst du wirklich mal einen speziell oder mit Spezialzeichen versehenen Text veröffentlichen, dann erstellst Du auf Deinem PC am besten ein Bild davon, welches du dann im Web veröffentlichst. In den Bilder werden sich die Schriften in der Regel nicht verändern bei der Darstellung auf verschiedenen Geräten.

            Liken

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.