Die lahme Depesche

Es war mir schon seit einigen Tagen aufgefallen, dass ich nicht immer alle Meldungen von WordPress über eingegangene Kommentare oder Likes erhalten hatte. Ich mass dem keine Bedeutung zu, konnte ich doch spätestens beim Einloggen ins Flohnmobil zweifelsfrei feststellen, wer mich kommentiert und mag.

Argwöhnisch wurde ich erst, als ich ein wichtiges Mail mit 24 Stunden Verspätung erhielt. Ich schob die Schuld meinem Smartphone in die Schuhe und suchte gar den Fehler bei den Einstellungen, die ich seinerzeit höchstpersönlich vorgenommen hatte.

Alarmstufe ROT rief ich erst aus, als ich mich ein noch wichtigeres Mail, in dem mich meine Freundin fragte, ob wir unser Sushi Date um eine halbe Stunde verschieben könnten, erst erhielt, als die Sushi schon längst verdaut waren. Nämlich sechs Tage später.

So nahm ich gestern Kontakt zu meinem Mailprovider auf, schilderte das Problem und zu meinem grossen Glück erkannte die Mitarbeiterin an der Strippe das Problem auch als solches, ohne an meiner technischen Intelligenz zu zweifeln. Einige Stunden später, also mitten in der Nacht, erhielt ich ein SMS, dass man sich meinem Problem unter der Nummer sowieso angenommen habe, und ich den Status jederzeit online mitverfolgen könne.

Und heute nun erhalte ich folgendes SMS (Zitat):

Guten Tag Frau Flohnmobil, das Profil von Ihrer Email ist in Ordnung.
Wir haben mehrere Kunde die die gleich verspätung melden, ist ein problem bei google, dass sich bald lösen wird. freundliche Grüsse Sunrise

Wenn ich ehrlich sein soll: So ganz beruhigt bin ich angesichts dieser Meldung noch nicht.

11 Gedanken zu “Die lahme Depesche

  1. Hoi Bea, auch bei „Blogspot“ gibt es ungelöste Probleme – die Statistik der aufgerufenen Blogs stimmt nicht genau – gewisse Beiträge, die schon lange in den Top Ten sein müssten, erscheinen nicht. Der Jucker hat scheinbar schon viele Kürbisse, gäll. Gruess Jürg

    Gefällt mir

    • Ich habe das noch nie genauer unter die Lupe genommen, aber irgendwie arbeiten die Kürbishöfe zusammen. Offenbar werden die Motive nach dem ersten Jahr in der Schweiz in Ludwigsburg ausgestellt. Ich hoffe nur, man hat die Kürbisse in der Zwischenzeit ersetzt. 😉
      Freu dich aufs Thema „Kürbis verleiht Flügel“ im nächsten Jahr.

      Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.