Was hat eine Klorolle auf der Skipiste verloren?

Ähnlich wie die Entwicklung bei den Autos verhält es sich auch auf der Skipiste. Nicht nur, dass sowohl auf den Strassen als auch Skipisten immer rücksichtsloser gefahren wird und Geschwindigkeit das Mass aller Dinge scheint. Nein, bei Autos wie Skihelmen gleichermassen dominieren die Farben schwarz, antrazit, grau und weiss.

Die Sportartikel-Fabrikanten geben Gegensteuer und bieten allerlei Getier für die Helme an. Katzenöhrchen, Tigerschwänzchen, Elchgeweihe, Andreas-Thiel-Frisuren. Oder fixfertige Helm-Überzüge mit lustigen Pommeln, dezenten Streifen oder Pelzbesatz.

Die scheinbare Monotonie  i n   auf den Köpfen hat auch handwerklich Begabte auf den Plan gerufen. So begegnete mir unlängst in der Seilbahn dieses adrette Häkelgebilde.

20150120_114628

Sofort befielen mich leichte Assoziationen mit so etwas.

9 Gedanken zu “Was hat eine Klorolle auf der Skipiste verloren?

  1. Ächz…!!! Das ist zum Krämpfe kriegen und tut weh!!! Definitiv und absolut Hausgräuel!!!
    Aber sag mal: Wo findest Du auch immer solche Sachen?
    Und notiznagel hat absolut recht…
    LG Regula

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.