Mutter Natur auf Abwegen (1)

DSC09076

Löwenzahn? Löwenzähne?

Wie auch immer, diese unförmigen Gebilde auf der Wiese, die aus mehreren zusammengewachsenen Blütenköpfen bestehen, haben es mir irgendwie angetan.

Es ist fast wie beim Pilze suchen. Immer wieder schweift der Blick umher – bis man fündig wird.

DSC09081

20 Gedanken zu “Mutter Natur auf Abwegen (1)

  1. Dein Beitrag zeigt mir wieder mal, dass ich wohl viel zu achtlos durch die Frühlingswiesen wandere. Ich geniesse zwar die allgemeine Atmosphäre, aber die kleinen Details entgehen mir dabei. Ich werde mich demnächst auch mal etwas genauer umsehen!
    Gruess vom Werner

    Gefällt mir

    • Löwenzahnhonig selber zu machen habe ich mir auch mal angetan. Pflücken macht Spass, essen macht Spass, aber was dazwischen liegt, nämlich die gelben und nur die gelben Blütenblättchen zu zupfen, grenzt an Sklaverei.

      Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.