Das Dreigestirn

Was sind wir doch für ein perfekt durchorganisiertes, strukturiertes Land!

Dort, wo drei Gemeinden aneinander grenzen, hat jede der Kommunen ein Bänkli aufgestellt.
Selbstverständlich in den offiziellen Farben.
Angeschrieben und in tadellosem Zustand.

DSC09565

Und jede Wette: Es ist schriftlich festgehalten worden, welche Gemeinde wann die Feuerstelle zu reinigen hat und wer den Kübel mit den interkommunalen Robi-Dog-Säckli und dem sonstigen Abfall leeren muss.

So sind wir halt. Wir Schweizer.

4 Gedanken zu “Das Dreigestirn

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.