Beschildert geschildert (68)

Man darf sich wundern…

DSC00897

… oder auch nicht.

Das Schild hängt über einer Kreuzung in Sudbury/Kanada. Anita, die es für mich fotografiert hat, hat es jedenfalls dort noch nie blinken sehen. Ob man anhalten, aussteigen, zufahren oder kondolieren soll, verschweigt die gelbe Tafel geflissentlich.

DSC00898

Sicher ist, dass Anita, um diese makabere Tafel zu fotografieren, aussteigen musste und die Kreuzung zu Fuss überquerte. Danke für deinen Einsatz, Anita!

Habt ihr auch ein Schild gesehen, dass originell, absurd, witzig, von Fehlern behaftet oder sonstwie speziell ist? Schick es mir! Ich werde es hier im Blog veröffentlichen.

Hier geht es übrigens zum Blog von Anita, die als ausgewanderte Schweizerin über ihre Erlebnisse in Kanada berichtet.

8 Gedanken zu “Beschildert geschildert (68)

  1. Irgendwie beeindruckt es mich,
    liebe Frau Flohnmobil,
    dass es in Kanada noch Trauerzüge gibt…
    Und dass mit einem Blinklicht die Autofahrer darauf aufmerksam gemacht werden, Rücksicht zu nehmen. Für den Fall, dass da wirklich einmal ein Trauerzug die Strasse überquert.
    Und wenn nicht, gibt es jedem Vorbeifahrenden einen kleinen Denkanstoss…

    Herzlichen Gruss (auch an Anita)
    Hausfrau Hanna

    Gefällt mir

    • Wenn man weiss, wie breit die Strassen dort sind, ist es sicher angebracht, eine entsprechende Warntafel aufzustellen. Zumal so ein Trauerzug wohl kaum Geschwindigkeitsrekorde brechen wird. In Amerika ist das übriges auch gang und gäbe. Je berühmter der/die Verstorbene, desto Trauerzug.
      Grüessli
      Bea

      Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.