Sind sie wirklich so schlimm, die Deutschen?

Die Swiss, unsere nationale Airline (die, so ganz nebenbei erwähnt, in deutscher Hand ist), hat vor wenigen Tagen diesen neuen Werbespot auf dem Buckel unserer deutschen Nachbarn veröffentlicht:

Da ich nie so Ferien mache, kann ich über dieses urdeutsche Talent nicht urteilen. Glaubt man dem Werbespot, soll aber durchaus ein Körnchen Wahrheit dran sein.

Wer hat diesbezüglich schon Erfahrungen gemacht?

Oder wer demontiert das deutsche Image?

DSC05809

6 Gedanken zu “Sind sie wirklich so schlimm, die Deutschen?

  1. Ja die reservieren gerne, auch auf paradiesischen Malediven Inseln. Aber bis ich Ende Nachmittag, nach ein paar Tauchgängen einen Liegestuhl brauche, sind immer wieder welche frei.
    Generell finde ich reservieren doof, wobei wohl auch viele Schweizer dieser Unart verfallen sind.

    Gefällt mir

  2. Ich bin eine Deutsche aus Hessen, aber da ich noch nie im Ausland, bzw. an einem Strand war, brauche ich auch nicht zu reservieren.
    Meine bisherigen Urlaube habe ich gerne an der Nordsee verbracht und da musste ich nichts reservieren. Aber wenn ich mir immer so die Touris anschaue, wie sie sich – und ich muss gestehen, es sind tatsächlich Deutsche – benehmen, dann geht mir sehr häufig die Hutschnur hoch.

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.