Endlich Weihnacht!

Bald haben wir’s hinter uns.

Sorry, aber dem Fest der Liebe und Freude, der Völlerei und des Kommerzes kann ich dieses Jahr erst recht nichts abgewinnen.

20171224_204602

Da aber nicht Alle meinen Missmut teilen, wünsche ich meinen Leserinnen und Lesern

Frohe Weihnacht.

3 Gedanken zu “Endlich Weihnacht!

  1. Ich danke dir, liebe Bea für die Weihnachtswünsche.

    Ich bin nicht der Meinung, dass das bei dir Missmut ist, es ist allein die Trauer, die dir das Fest der Liebe so schwer macht. Plötzlich alleine zu sein, ohne den geliebten Partner Weihnachten feiern, wie soll das gehen, nach so kurzer Zeit.
    In Gedanken bin ich bei dir und umarme dich.

    Liebe Grüße von Roswitha

    Gefällt mir

  2. Die ersten Schlägereien und brennenden Häuser hat es schon gehabt, alle Welt taucht langsam auf aus dem mentalen Schlierensee, vorbei ists mit der Liebe, das Sodbrennen überwiegt, bald bald ist Silvester und Fasching und Ostern und – oh mein Gott…
    Aber es geht weiter. Und weiter. Und weiter und weiter und weiter. Ihnen das Allerbeste und erfahrungsgemäß hat das alles keinen Sinn, was es manchmal so überaus überflüssig macht, aber es geht vorbei. Versprochen!

    Gefällt 1 Person

  3. Scheint bei euch in den Bergen auch die Sonne? Meistens hat man an diesen Tagen die Natur für sich, eben weil alle mit Essen und Feiern beschäftigt sind. Die Tage draussen sind um diese Jahreszeit klirrend-kalt und traumhaft-schön. Den Rest einfach etwas ausblenden… wir machen uns jetzt auf zu einem Tippel in die Natur und geniessen, was das Zeugs hält.
    LG Anita

    Gefällt mir

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.