Beschildert geschildert (130)

Unsere Sprache ist bekannt dafür, dass beliebige Wörter aneinander gehängt werden können und sich – manchmal – ein Sinn daraus ergibt.

20141105_143010

Bei dieser Wortzusammensetzung scheint es aber nicht reibungslos zu klappen.

Ich konnte mir jedenfalls unter dem sperrigen Begriff “Sauberlaufmatten” nicht auf Anhieb etwas Vernünftiges vorstellen.

14 Gedanken zu “Beschildert geschildert (130)

  1. Mir geht es so mit dem Rohrohrzucker. Einmal als Rohr-Ohr-Zucker getrennt und man liest es nie wieder Roh-Rohr-Zucker.
    Auch Deutsch-Englisch-Gemische sind oft ungeschickt gewählt. Ein Badezimmer-Installateur in der Nähe wirbt mit „Bad Couture“ und ein Fitnessstudio mit „Die Happy-Days“. Ich freue mich auf die miese Badezimmerausstattung und die Tage des fröhlichen Sterbens.

    Gefällt 2 Personen

  2. Dafür ist die englische Bezeichnung auf der Verpackung sehr einleuchtend: dirt-repellent-mat
    Mir gefällt die deutsche Bezeichnung Fussabtreter, aber wie das Ding auf schweizerdeutsch heisst? Weiss ich nicht mehr 😦

    Gefällt 1 Person

  3. Das wäre doch die ideale Alternative für die üblichen Teppichböden.
    So könnte man sich nach Lust und Laune `sauberlaufen´, was ganz sicher auch für unsere Politiker und Populisten `ne gute Option gegen schmutzige Gedanken wäre.
    Nur so`n Gedanke 🙂 …
    Jürgen aus Loy (PJP)

    .

    Liken

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.