Liebe Frauen

Stellt euch vor, die Corona-Pandemie wäre vor 40 Jahren gewesen. Als noch keine Frau im Bundesrat vertreten war.

Dann müssten wir wohl noch länger warten, bis wir zum Gwafföör gehen dürfen.

Bundesratsfoto 2020.jpg

Die aktuellen Mitglieder des Schweizerischen Bundesrats. Nicht alle mit der gleich aufwändigen Haarpracht.

9 Gedanken zu “Liebe Frauen

  1. Ich bin froh Anfang März in den Bergen meine Mähne etwa 10 cm gekürzt zu haben. In den Ferien in den Bergen. Ohne das wären sie jetzt seeehr lang und strohfädig. Aber als Rossschwanz ginge es immer noch gut so und auch jetzt bin ich froh die Haare mittel lang zu haben, da kann das Haare schneiden gut warten 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Bei uns in England ist eine Aussicht auf einen Friseurbesuch noch in weiter Ferne. Deshalb haben unsere Familienmitglieder sich gegenseitg die Haare geschnitten. Ich habe Friseursachen noch zuhause aus guten alten Zeiten, als meine Kinder noch klein waren.

    Gefällt 1 Person

  3. Vor über einem Jahr habe ich mich entschlossen, meine Haare (samt Fransen) wieder wachsen zu lassen. Jetzt kann ich sie schon längst zusammenbinden. Mich wird noch länger kein Frisörsalon sehen…

    Gefällt 2 Personen

Schreibe eine Antwort zu Einfach ich - just me Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.