Das endlose Drama eines Küchen-Umbaus mit Fust (5)

So ein Küchen-Umbau geht in Etappen vor sich. Selbst wenn alles reibungslos läuft, gibt es Tage, an denen nichts geht. Ich habe zwei total gegenläufige Küchen-Umbauten erlebt. Im einen Fall klappte alles wie am Schnürchen, im andern Fall eben nicht.

In meiner Küche standen mittlerweile bis auf die beiden Geräte-Hochschränke alle Möbel, die Arbeitsplatte war gesetzt, Kochfeld, Dunstabzug und Geschirrspüler montiert aber noch nicht angeschlossen. Dazu der Wasserhahn. Wieder so ein Lapsus! Denn der Wasserhahn musste nochmals weg, damit die zwei Glasrückwände montiert werden konnten. Aber das musste er ohnehin, denn er stand hinten an, wenn man ihn in die Stellung Heisswasser brachte.

Freundlicherweise ersetzte man mir den Wasserhahn – durch den noch nie Wasser geflossen war – auf Kulanz.

Am 18.5. war es soweit: Gemäss Montagerapport galt der Auftrag seitens von Fust als abgeschlossen. Dass ich das etwas anders sah, zeigt das folgende Mail, das ich gleichentags sowohl dem Verkäufer als auch dem Leiter Kundendienst schrieb:

Ich hatte heute erstmals Gelegenheit, die Küche in aller Ruhe anzuschauen. Ich habe alle Türen und Schubladen geöffnet, um mir ein Bild davon zu machen, was über die vergangenen Wochen in diversen Anläufen alles geliefert und montiert wurde.

  • Die Türe am Hochschrank ist ein absolutes ästhetisches Negativbeispiel! Schauen Sie sich bitte die beiden Bilder an. Wenn es schon eine zweiteilige Türe braucht, weshalb ist sie auf einer neuen Linie unterteilt und nimmt nicht die Höhe der Schränke rechts und links auf? Und wer würde auf die Idee kommen, den Griff für den Hochschrank so weit unten anzubringen? Ich erwarte, dass diese Türe ersetzt wird.
  • Der Ablauf-Stöpsel macht nicht dicht. Nicht einmal, wenn man von Hand nachhilft.
  • Die Schranktüre ob dem Kühlschrank muss gerichtet werden, sie streift auf der Kühlschranktüre beim öffnen.
  • Der Einsatz für die Besteck-Schublade fehlt noch immer.

Ich erwarte Ihren Bericht, wann die fehlerhaften bzw. fehlenden Teile geliefert werden. Dass ich von der Firma Fust als Küchenbauer schwer enttäuscht bin, muss ich wohl nicht noch extra betonen.

20200518_162040

Und wieder mal entschuldigte sich der Leiter Kundendienst bei mir und versicherte mir, einer seiner Mitarbeiter werde sich des Falls annehmen, damit möglichst schnell alles zu meiner Zufriedenheit erledigt werden könne.

4 Gedanken zu “Das endlose Drama eines Küchen-Umbaus mit Fust (5)

Ein Flohnmobil will bewegt werden. Hilf Stillstandschäden zu vermeiden und schreib einen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.