Gummibärchen-Übergabe

Obschon ich mit dem ÖV Zürich in weniger als einer Stunde erreichen kann, zieht es mich nicht oft in die Metropole. Grundsätzlich scheue ich Menschenansammlungen und schon die Vorstellung, mich heute in die überhitzte S-Bahn setzen zu müssen, bereitet mir ehrlich gesagt Kopfweh.

Aber hey, ich habe einen triftigen Grund! Heute sehe ich meine Freundin mal wieder. Und für sie nehme ich weit mehr als eine überfüllte, überhitzte S-Bahn in Kauf.

Und ausserdem kommt es heute Abend zur angekündigten Gummibärchen-Übergabe. Wenn das kein Grund ist.

gummibär

Gummibär mit Kontaktlinsen

Das Paket traf so prompt ein wie immer. Sein Inhalt allerdings, der versetzte mich ins Staunen. Aber zumindest war geklärt, weshalb mir das Paket relativ schwer vorkam.

Denn nebst den diversen bestellten Fläschchen, die allesamt dem Wohlbefinden meiner Augen und Kontaktlinsen zu Gute kommen werden, fand ich in der Schachtel:

  • einen Gutschein über 10 Franken für Modeschmuck
  • eine Rabattkarte über 15 % für diverse Kosmetika
  • einen Wettbewerbstalon von Ramseier
  • eine 0,33 Liter Flasche Ramseier Hochstamm-Apfelsaft
  • ein Päckli Gummibärli

DSC09579

Irgendwie fehlt mir im Moment gerade der nötige Durchblick, um den Zusammenhang zwischen den bestellten und den erhaltenen Sachen zu erfassen. Aber immerhin weiss ich jemanden, der mir die Gummibärli buchstäblich aus der Hand fressen reissen wird. Oder sind Sie da anderer Ansicht, Madame S.???