Pilzsaison in Schweden

Während bei uns die gebrandmarkten Heizpilze schlotternde Raucher vor dem sicheren Erfrierungstod bewahren, gehören sie in Schweden offenbar zum Standard.

Hier in der Innenstadt von Malmö jedenfalls sind die Freiluft-Restaurants flächendeckend mit Heizpilzen ausgestattet. Und zwar fix installiert. Nur so lässt sich offenbar der schwedische Sommer ertragen. Zusammen mit einer Wolldecke, die bei besseren Lokalen auch gleich auf der Stuhllehne liegt.