Als der Regen schneien lernte

An dem Tag, als das halbe Land vergebens auf weisse Weihnachten wartet, geht in Brigels der 24-stündige Dauerregen im Verlauf des Vormittags in Schnee über.

Und was für riesige Flocken da vom Himmel fallen!!!

20181224_10232320181224_103230(0)

Ich wünsche all meinen Leserinnen und Lesern

ein friedliches und gemütliches Weihnachtsfest.

Danke, dass ihr hier immer wieder vorbeischaut.

Bea

Winter unter dem Strich

Schneeflocken wirbeln herum.
Es knirscht vor Kälte unter den Schuhen.
Mütze und Handschuhe.
Weiss bis an den Horizont.
Ein Meer von funkelnden Schneekristallen.
Eiszapfen hängen von den Dachrändern.
Lawinen bedrohen Verkehrswege.
Pistenbullys im Einsatz.
Skifahrer fahren sich gegenseitig über den Haufen.
Ein Meer von funkelnden Schneekristallen.
Bäume schütteln sich ab ihrer schweren Last.
Die jungfräuliche Piste wartet darauf, zur Sau gefahren zu werden.
Glatteis auf den Strassen.
Ein Meer von funkelnden Schneekristallen.
Rassige Skilehrer.
Schwärme von Bergfinken.
Kuscheln vor dem flackernden Kaminfeuer.
Bäche frieren zu.
Wildspuren im Schnee.
Ein Meer von funkelnden Schneekristallen.
Glühwein.
Das grosse Schlottern.
Die längste lange Unterhose ist gerade lang genug.
Ein Meer von funkelnden Schneekristallen. 

Das alles und noch viel mehr ist Winter. Unter dem Strich gar nicht so übel, oder?

DSC00723